Wanderungen

Das Bergrestaurant Körnlisegg liegt oberhalb des Etzelpass in der Region Einsiedeln unweit des Jakobswegs entfernt. Die Region bietet eine Vielzahl an Wander- und Spazierwegen mit wunderschöner Aussicht auf die Berg- und Seenlandschaft. So führen auch einige Wanderrouten wie zum Beispiel der Alpenpanormaweg direkt an der Körnlisegg vorbei.

 

Sommerwanderung

Ein leichter Spazierweg führt von St. Meinrad (950 m) rauf zur Körnlisegg (1064 m). Dauer ca. 40 Minuten pro Weg. 

Wer lieber eine längere Route wandern möchte, startet auch in St. Meinrad Richtung Körnlisegg und geht dann weiter hoch zum Stöcklichrüz (1248 m). Unterwegs geniesst man die schöne Aussicht auf die Schwyzer Alpen und den Sihlsee. Zurück geht es auf gleicher Strecke.

 

Alpenpanoramaweg

Die Zahl 3 auf grünem Hintergrund zeigt auf den gelben Wanderweg-Schildern die Richtung für den Alpenpanoramaweg. Der Panoramaweg führt vom Bodensee bis Genf und hat eine Länge von 510 km. Auf der Etappe 8 geht es von Siebnen nach Einsiedeln. Der höchste Punkt der Wanderung ist der Stöcklichrüz. Von dort geht es auf einer prächtigen Höhenwanderung um den nördlichen Teil des Sihlsees nach Einsiedeln. Länger: 22 km, Wanderzeit: ca. 7 Stunden

 

Winterwanderung

Für Wanderungen im Winter bietet sich die Tour Egg/Etzel an. Los geht es in Egg Richtung Meieren über Tüfelsbrugg nach St. Meinrad. Von St. Meinrad geht es weiter Richtung Körnlisegg und von dort aus wieder zurück nach Egg. Dauer der Wanderung ca. 2 Stunden.

 

Links

Sommerwanderwege Region Einsiedeln

Winterwanderwege Region Einsiedeln 

Wanderung über den Etzel zum Sihlsee

Alpenpanoramaweg Siebnen - Einsiedeln